Einen herben Rückschlag erhielten unsere Hockeyteams in den letzten Saisonspielen der Hinrunde. Die 1.Herren verloren mit einer deftigen 1:5 Packung bei SW Neuß den gerade erst eroberten Spitzenplatz und können von Neuß, die ein Spiel weniger haben, auch noch vom zweiten Platz verdrängt werden. 

Die Damen ließen bei ihrem Doppelwochenende alle Punkte liegen und finden sich nach ihrem guten Saisonstart sogar im Abstiegskampf wieder. Der zu erwartenden 5:0 Niederlage beim Gruppenprimus Großflottbek folgte eine bittere 1.2 Niederlage beim Schlusslicht Klipper Hamburg.

Der Start in die Hallensaison in der 1.BL ist auf den 1.Dezember mit einem Doppel-Lokalderby gegen RW Köln angesetzt.

Abschlusstabellen Hinrunde:

 1. DAMEN                                                                                    Group North
  Space
Games Gates Points
1. Großflottbeker THGC 6 24:4 18
2. Club Raffelberg 6 21:7   15
3. Crefelder HTC 7  8:9  11
4. Bonner THV 7  10:14  9
5. Eintr. Braunschweig 6  11:9  7
6. Blau-Weiß Köln 7  14:17  7
7. Club zur Vahr 7 6:26  6
8. Klipper THC Hamburg 6 5:13 3
 
2. HERREN                                                                                 Group North
 
  Space Games Gates Points
1. Großflottbeker THGC 9 25:11 22
2. Blau-Weiß Köln 9 27:19 19
3. Schwarz-Weiß Neuss 8 33:18 18
4. Schwarz-Weiß Köln 7 23:13 13
5. Gladbacher HTC 7 25:20 13
6. DHC Hannover 7 15:20 7
7. THK Rissen 8 19:35 7
8. TG Heimfeld 7 14:22 6
9. DSD Düsseldorf 8 13:21 6
10. Kahlenberger HTC 8 14:29 3
 
 
Foto: Vorschaubild zur Meldung: Hockeyteams beenden Hinrunde mit Niederlagen
Similar Articles

Schreiben Sie einen Kommentar