:
Home > Hockey > Derby-Tag: Herren mit Sieg, Damen mit Niederlage gegen RW Köln

Derby-Tag: Herren mit Sieg, Damen mit Niederlage gegen RW Köln

Mit einem verdienten Sieg starteten unsere 1.Herren in das Abenteuer 1.Bundesliga. Nach ihrem letztjährigen Aufstieg hatte die Mannschaft es zum Start in die neue Saison direkt mit dem mehrmaligen Meister RW Köln zu tun. Obwohl einige Nationalspieler wegen der gleichzeitig staffindenden WM in Indien fehlten, hatte der Gegner immer noch das nominell bessere Team aufgestellt. Doch mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und hervorragenden Spielzügen kontrollierte unsere Mannschaft das Spiel und hätte zur Pause schon höher als 3:1 führen können. Zum Ende der Spielzeit wurde es dann noch einmal spannend, aber auch gegen einen Gegner in Überzahl retteten die Blau-Weißen das Spiel über die Zeit. Großer Jubel bei den zahlreichen Zuschauern, die für eine Super-Stimmung sorgten.

Das 1.Spiel des Derbytags bestritten unsere Damen und verloren gegen eine starke  RW-Mannschaft mit 1:5. Auch wenn das BW-Team zwischenzeitlich auf 1:2 verkürzen konnte, machte sich doch über die geamte Spieldauer die Erfahrung und Cleverness des Gegners bemerkbar. Für Trainer David Saoudi heißt es nun, die Mannschaft für das wichtige Spiel nächste Woche beim Bonner THV einzustellen.

Similar Articles

Schreiben Sie einen Kommentar

Top