Header Logo

Newsletter

Ausgabe vom 29.09.2021
Newsletter_Club

Aus dem Club

20210928_191032
Pergola-III
Terrasse mit neuer Pergola - Mit der seit letzter Woche aufgebauten Pergola besteht die Möglichkeit, die Außengastronomie noch einmal zu verlängern. Zusammen mit den neuen Terrassenmöbeln ergibt sich ein ganz neues Bild unserer immer gut besetzten Terrasse.

Newsletter_Tennis

Tennis

_DSC0035_2
Tennisherren scheitern knapp - Herb enttäuscht kehrten unsere 1.Herren vom Aufstiegsspiel in Troisdorf zurück. Hatte man doch schon nach den Einzeln mit 4:2 in Führung gelegen und brauchte noch einen Matchpunkt, um in die Regionalliga aufzusteigen. Aber leider gingen alle drei Doppel verloren, davon zwei im Champions-Tie-Break , so dass der Traum vom Aufstieg leider nicht in Erfüllung ging. Bereits im Vorjahr war die Mannschaft denkbar knapp gescheitert. Aber auch im nächsten Jahr will die Mannschaft um Ramon Weil einen neuen Anlauf starten.

Medenspielsaison beendet - 25 Erwachsenenmannschaften und 6 Jugendteams kämpften in einer langen Saison um Spiel, Satz und Sieg. Gott sei Dank spielte das Wetter einigermaßen mit, so dass nicht all zu viele Spiele verlegt werden mussten. Trotzdem platzte die Tennisanlage zeitweise aus allen Nähten. Neben wenigen Enttäuschten gab es zahlreiche Mannschaften, die sich über einen Aufstieg freuen konnten. Wir gratulieren:
Herren 30 (OL), Herren 40 III (1.BzL), Herren 50 (1.VL), Herren 50 II (1.BzL), Herren 65 (2.VL), Damen 65 (RL)
Mädchen (OL), Junioren U18 (2.VL), Juniorinnen U18 (2.VL)



Newsletter_Hockey

Hockey

Plakat-2021_10-02-Herren_small
Herren empfangen Nord-Teams - Nach vier Auswärtsspielen in Folge dürfen unsere 1.Herren endlich wieder im Blau-Weiss-Hockeypark zu zwei Heimspielen antreten. Dabei empfangen Sie mit dem Großflottbeker THGC am Samstag, 2.10. um 14.00Uhr einen Konkurrenten im Kampf um den Anschluss an die Tabellenführung. Seit nunmehr 17 Spielen in Folge ist die Mannschaft um Spielertrainer Jan-Marco Montag auf eigener Anlage ungeschlagen und so soll es auch bleiben. Mit dem DHC Hannover folgt am Sonntag, um 12:00Uhr der zweite Gast aus dem Norden.

Damen sammeln fleißig Punkte - Mit sieben Punkten aus den letzten drei Spielen legten unsere 1.Damen einen gewichtigen Grundstein im Kampf um die guten Plätze abseits vom Tabellenende. Am kommenden Sonntag müssen Sie zum Tabellenzweiten Bonner THV anreisen (14.30Uhr) aber auf Grund der zuletzt gezeigten Leistungen sollte auch dort etwas möglich sein.
Sie haben sich unter der Adresse [subscriber:email] für diesen Newsletter angemeldet. Zum Abmelden aus dem Verteiler einfach hier klicken.
Kölner HTC Blau-Weiss 1930 e.V.
Neuenhöfer Allee 69
50935 Köln
info@blau-weiss-koeln.de
Telefon: 0221-433567
Fax: 0221-436701