:
Home > Hockey > The Blues e.V. Förderkreis

The Blues e.V. Förderkreis



Der Hockeyförderverein „The Blues“ e.V. verfolgt gemäß seiner Satzung das Ziel, die Hockeyabteilung des KHTC Blau-Weiß Köln dahingehend zu unterstützen, dass diese den Hockeysport als Leistungssport, Breitensport und Gesundheitssport bestmöglich betreiben kann.

Durch die finanzielle Unterstützung sowohl des Erwachsenen- als insbesondere auch des Jugendbereichs soll für den Hockeysport im KHTC Blau-Weiß Köln eine noch breitere Grundlage geschaffen werden und noch intensivere Möglichkeiten zur Ausübung des Hockeysports eröffnet werden. Die im Rahmen des Fördervereins gesammelten finanziellen Mittel sollen der Unterstützung der Mannschaften bei der Teilnahme am Ligabetrieb (Sportkleidung und Trainingsmaterialien, Fahrtkosten und sonstige Auslagen) dienen und insbesondere dazu beitragen, dass der KHTC Blau-Weiß Köln in allen Altersklassen wettbewerbsfähige Mannschaften stellen kann.

The Blues wurde zum 1. Juli 2005 gegründet, verfügt derzeit über mehr als 90 Mitglieder und würde sich sehr freuen, jede Menge weitere Mitglieder in seinem Kreise begrüßen zu können. Denn auch bei einem durchaus überschaubaren Mitgliedsbeitrag von 60 EUR im Jahr kann jeder Einzelne durchaus Einiges zur Förderung des Hockeysports im KHTC Blau-Weiß bewirken. Je größer allerdings die Mitgliederzahl, um so besser kann The Blues seine Zielsetzungen erreichen.

Der Vorstand von The Blues, derzeit in Person von Uli Schumacher (1.Vorsitzender) und Ole Wollbrink (2.Vorsitzender) sowie Anette Valentin (Schatzmeister), erteilt Ihnen gerne jederzeit Auskünfte über die aktuell anstehenden Fördermaßnahmen, und davon gibt es schließlich jede Menge.

Zum einen stellt der gesamte Jugendbereich einen Schwerpunkt der Fördermaßnahmen dar. Denn nur durch eine gezielte und wirksame Förderarbeit lässt sich derjenige Nachwuchs an den Hockeysport heranführen, den diese Sportart dringend benötigt, um überhaupt fortbestehen zu können. Mit seinen Fördermaßnahmen will The Blues daher nachhaltig dazu beitragen, dass die Jugendmannschaften des KHTC Blau-Weiß in einheitlichem Outfit und gut trainiert dem KHTC sowie dem Hockeysport insgesamt alle Ehre machen. Und auch diese Ziele sind nicht umsonst zu haben, denn einheitliche Trikots, ausreichende Trainingsmaterialien sowie Turnierteilnahmen kosten nun einmal Geld, über das die Vereinsetats nahezu aller Hockeyclubs nicht unbedingt im Überfluss verfügen.

Des weiteren bedürfen auch unsere Spitzenmannschaften wie die 1.Herren und 1.Damen, die sich auf dem Feld in der 2.Bundesliga etabliert haben und in der Halle gemeinsam in der 1.Bundesliga spielen, jede Unterstützung, um vielleicht auch dort einmal höhere Ziele anzustreben. Und um all diese ehrgeizigen Ziele zu erreichen, gibt es immer wieder Finanzbedarf für Trainingslager, Vorbereitungsturniere, Trainingsmaterialien, Reiskosten etc., an dem sich The Blues in angemessenem Umfang sinnvoll beteiligen kann.

Aber auch in den 2. Mannschaften der Damen und Herren wird gutes Hockey gespielt und auch diese Mannschaften repräsentieren den KHTC Blau-Weiß Club in den WHV – Ligen ganz prächtig, sodass auch hier durchaus unterstützungswürdige Projekte ihrer speziellen Förderung harren.

Also, wie man sieht, es gibt viel zu tun, und jeder kann mit seiner Fördermitgliedschaft sowie aber auch mit Rat und Tat dazu beitragen, dass im KHTC Blau-Weiß – sowohl im Erwachsenen- als auch im Jugendbereich – weiterhin gutes bis hochklassiges, schönes bis spannendes und letztlich auch erfolgreiches Hockey gespielt und geboten wird.

Werden Sie also Fördermitglied und wirken Sie an der Erreichung der genannten Ziele mit!

Der Vorstand
Köln im September 2018

Dateien

Beitragsordnung

Beitrittserklärung

Satzung

Top