Tennis

Ab Mittwoch, 13.5. besteht auf unserer Anlage wieder die Möglichkeit, Doppel zu spielen. Allerdings gilt es auch hier – wie bereits berichtet – besondere Vorschriften zu beachten  Hygienekonzept

Der TVM hat entschieden, dass die Tennis-Sommersaison stattfinden wird, jedoch als Übergangssaison mit Sonderregelungen. Wie diese aussehen sollen erfahren Sie hier:  TVM-Mitteilung

Das Warten hat ein Ende – Überraschend hat die NRW-Landesregierung ab Donnerstag, 7.5. die Öffnung der Sportstätten genehmigt. Dies betrifft auch unseren Verein und wir freuen uns, dass Sie ihren geliebten Sportarten wieder nachgehen können – wenn auch mit Einschränkungen. Für den Tennisbereich gilt das bereits im letzten Newsletter veröffentlichte Hygienekonzept (hier noch einmal zum Nachlesen: Hygienekonzept)
Wir bitten insbesondere um Beachtung der Abstandsregelung und machen noch einmal darauf aufmerksam, dass bis auf weiteres nur Einzelspiele erlaubt sind. Aus Gründen der Dokumentationspflicht im Falle einer Infizierung dürfen nur eigene Tenniskarten benutzt werden. Die Einhaltung der Vorgaben wird von unserem Corona-Beauftragten Simon Laskey bzw. dessen Vertretung beaufsichtigt. Die Umkleideräume, Ballwand und Spielplatz bleiben ebenso geschlossen wie die Gastronomie (geöffnet ab 11.5.) Wir danken allen Mitgliedern für die aufgebrachte Geduld, wünschen viel Spaß bei der Ausübung ihre Sports und hoffen auf gegenseitiges Verständnis und Rücksichtnahme.